Willkommen an der Kumo High! Erlebe hier bei uns aufregende, verrückte und schöne Zeit und bereite dich auf dein Leben vor!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Mietshaus "Sonnenaufgang"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yui Drackenstein

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 17.08.15

BeitragThema: Mietshaus "Sonnenaufgang"   Do Aug 27, 2015 9:57 am


Hier in diesem friedlich wirkenden Haus leben die Lehrerinnen Toshinou Kyoko und Yui Drackenstein. Es ist ein Mietshaus mit zwei Stockwerken.
Im Erdgeschoss befinden sich am Eingang sowohl das Schuhwerk der Damen, sowie auch Mäntel, Jacken und andere Kleidungsstücke, um sich für das Wetter in Tokio zu rüsten. Sobald man voranschreitet, sieht man auf der rechten Seite eine Treppe, die in den ersten Stock führt. Doch dazu kommen wir noch.

Auf der linken Seite befindet sich der Essbereich, mit einem flachen Tisch in der Mitte des Raumes und einem Fernseher in der Ecke. Dieser Raum dient gleichzeitig als Wohnzimmer und ist mit einer Klimaanlage als auch einem Kotatsu ausgestattet, um sowohl heiße Sommer als auch kalte Winter zu überstehen. Daneben befindet sich in diesem Raum ebenso ein Bücherregal als auch ein Lesesessel, der auf der anderen Seite gegenüber des Fernsehers steht.
Ansonsten ist der Raum nur noch mit einigem Krimskrams ausgestattet. Ein bisschen Deko hier, ein paar Blumen dort.

Kommen wir zur Küche, die sowohl durch den Gang erreichbar ist, als auch durch eine Schiebetür vom Esszimmer. Dort steht ein kleinerer Tisch  mit vier Stühlen. Auf diesem wird mehr gekocht, als wirklich gegessen. Doch kommt es mal vor, dass auf diesem Tisch gesessen wird, um zu lesen oder einfach einen Kaffee zu trinken. Apropos Kaffee. Die nötige Maschine steht ebenso auf der Anrichte, wie auch ein Reiskocher, der regelmäßig gefüllt wird. In der linken Ecke steht der Kühlschrank, der ebenso eigentlich immer etwas essbares aufweist. In den Hängeschränken befinden sich verschiedene Utensilien, um ein herzhaftes Mahl zuzubereiten. Ansonsten ist die Küche mit sowohl einem Backofen, als auch einer Spülmaschine ausgestattet.

Von der Küche aus, kommt man nun zu dem letzten Raum im Erdgeschoss.
Yuis Schlafzimmer. Dieses ist recht schlicht eingerichtet. Ein Doppelbett an der Wand, sowie einem großen Kleiderschrank, indem sich alle ihre Outftis befinden. Ansonsten befindet sich hier noch ihr Laptop auf ihrem Schreibtisch, wo sie auch Arbeiten korrigiert.

Wenn man zurück zum Eingang läuft, kommt man automatisch an der Tür zu einer Toilette vorbei, in dem sich (wer hätte es gedacht) eine Toilette und ein Waschbecken befindet, sowie Seife und ein Handtuch.

Kommen wir nun zum 1. Stock. Sobald man es geschafft hat, sich die Treppe raufzuquälen, findet man, nachdem um die Brüstung herum gelaufen ist, auf der linken Seite das größere Badezimmer mit Dusche, Badewanne, Waschmaschine, Badezimmerschrank und was das Damenherz noch so begehrt.

Einen Raum weiter findet man einen recht freien Raum, wo die beiden eigentlich ihre Wäsche im Winter aufhängen oder falls es Regen sollte. Hier befindet sich auch eine Schrankwand mit Schiebetüren, in dem sich hauptsächlich Bettwäsche befindet und ein paar übrige Kisten von ihrem Einzug.

Schlussendlich kommt nun noch Kyokos Raum.
"Legenden besagen, dass Kyokos Raum, wenn alle Planeten dieses Systemes in einer Reihe stehen, der Mond sich vor die Sonne schiebt und irgendwo hinter dem Pazifik ein böses Devimon mit seinen Zahnrädern spielt, mal aufgeräumt sein wird.
Er besteht im Effizienten aus einem Doppelbett (damit Kyoko nicht konstant im Schlaf aus dem Bett fällt), einem Kleiderschrank, einem auf ewige Zeiten unaufgeräumten Schreibtisch (an dem Kyoko kurioserweise sehr gut arbeiten kann), einem Aktenschränkchen sowie einer kleinen gemütlichen Leseecke voller Mangas.

Den beiden Lehrerinnen steht auch ein kleiner Garten zur Verfügung, in dem sie grillen, entspannen und Wäsche im Sommer aufhängen können. Das Haus ist zu dreiviertel von einer grünen Hecke umgeben. Viel Platz bittet der Garten nicht, doch reicht es für die beiden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Mietshaus "Sonnenaufgang"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kumo High :: Japan :: Tokyo :: Wohnviertel-
Gehe zu: